Hauptinhalt

DIN SPEC 16593-1 – Industrie 4.0 – RM-SA – Referenzmodell für Industrie 4.0-Servicearchitekturen – Teil 1: Grundkonzepte einer interaktionsbasierten Architektur

Die DIN SPEC 16593-1 klärt den Begriff der serviceorientierten Architektur (SOA) und den Begriff eines „Service“ in der Industrie 4.0. Sie führt ihn zurück auf Grundkonzepte einer interaktionsbasierten Architektur, die unterschiedliche Architekturstile und Formen der Interaktion zwischen Industrie 4.0-Komponenten unterstützt und damit die geforderte Flexibilität in Industrie-4.0-Systemen ermöglicht.

Beitrag bestellen: